Philipp Jenckel beim Schwabenstreich

Beim gestrigen Schwabenstreich sprach der Stuttgarter Philipp Jenckel. Er gab einen kurzen Bericht über die gute Stimmung in Stuttgart und bedankte sich für die Solidarität der Berliner Schwabenstreichler.

Film „Bahn unterm Hammer“ am 23. Februar 2011 in der Regenbogenfabrik

Beim anschließenden Netzwerktreffen in der Regenbogenfabrik wurde der Termin für den Filmabend „Bahn unterm Hammer“ auf Mittwoch, 23. Februar, um 20 Uhr ebenfalls in der Regenbogenfabrik festgelegt.

Klaus Ihlau (Bahn für Alle), der maßgeblich an der Entstehung des Films beiteiligt war, wird nach der Filmvorführung für Fragen und Gespräche zur Verfügung stehen. Der Abend ist offen für alle interessierten Menschen. Eintritt gegen Spende.

Zudem laufen die Vorbereitungen für die Kundgebung am Potsdamer Platz am Samstag 5. März 2011 auf Hochtouren. Beim nächsten Kreativ-Stammtisch am Mittwoch, 9. Februar 2011, wird es vor allem um die Programmgestaltung gehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s