Aktion Mappus

Campact lädt ein zur Unterschriften-Übergabe an Stefan Mappus…

„Wenn Ministerpräsident Mappus am 24. September zur Bundesratssitzung nach Berlin kommt, machen wir deutlich, dass der Widerstand gegen das Prestigeprojekt in Stuttgart die Bundesebene erreicht hat – und konfrontieren ihn mit „Mappus-Schnappus“, dem bahnfressenden Krokodil. Über 50.000 Menschen haben in den letzten Wochen unseren Appell gegen Stuttgart 21 unterzeichnet. Wir werden Mappus vor der Tür zum Bundesrat erwarten, um ihm die Unterschriften zu überreichen. Dazu haben wir ihn im Vorfeld eingeladen.

Das haben wir vor: Eine halbe Stunde vor der Bundesratssitzung postieren wir uns vor dem Haupteingang und zeigen der Presse und den Passanten, was wir von „Stuttgart 21“ halten und wie wir uns eine bessere Bahnpolitik vorstellen. Dazu wird es Redebeiträge und ein Aktionsbild geben.

Da Ministerpräsident Mappus sich für seinen bissigen Politikstil den Spitznamen „Mappus-Schnappus“ eingefangen hat, karikieren wir ihn als „Mappus-Schnappus, das Krokodil“. Das Krokodil ist eine bespielbare Puppe, die mit Vorliebe Eisenbahnen und Geldbündel verschlingt. Den Menschen gefällt das gar nicht und so machen sie mit einem Schwabenstreich lautstark auf ihre Interessen aufmerksam. Erscheint der echte Herr Mappus, kommen wir mit ihm ins Gespräch und überreichen ihm die Unterschriften. Zieht er es vor, sich durch den Hintereingang in den Bundesrat zu stehlen, quittieren wir seine Ignoranz mit einem weiteren Schwabenstreich.“ (1)

Also, auf zum Bundesrat! Wer kommt mit? Zur genaueren Planung bittet Campact, wenn möglich, um Anmeldung per Mail. Hier auch nochmal der Link zur Ankündigung. *klick*

Edit: Hier findet sich der Aktionsbericht, ebenso ein kurzer Film und eine Fotostrecke zur Aktion.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s